Eine geschmackvolle Liason: Jazz ist verführerisch und kann, wie Schokolade, süchtig machen – genau wie das durch hochwertige Schokoladen ergänzte Menü unseres Küchenchefs, begleitet von groovigen Jazz-Klängen.

im Winkeller 1360

Menüservice:

18.00 - 20:00 Uhr

3-Gänge-Schokoladenmenü

inkl. Aperitif

Schokoladige Überraschung

Jazzkonzert:

20:00 - ca. 22:00 Uhr

Das Trio - manchmal minimalistisch, manchmal voll, aber immer bunt und vielseitig. Es ist immer spannend, weil alle Musiker Multiinstrumentalisten sind und sich dadurch immer wieder verschiedene, neue Musikfarben ergeben. Die Kompositionen stammen von Izabella und Norbert und sind kleine Miniaturen die Stimmungen und Sounds kreieren, welche die Grundlage für verschiedene Improvisationen bilden und immer eine sehr intime Atmosphäre schaffen. Die Musik schöpft aus Jazz, Klassik und zeitgenössischer Musik aber geht darüber hinaus und überschreitet die Genre Grenzen. Die Stücke entstehen auf verschiedene Weise. Manchmal als auskomponierte Lieder, manchmal als freie und spontane, improvisierte Miniaturen und Collagen. Jeden Tag entstehen neue Ideen die gespeichert und weiterentwickelt werden wollen. Ständig werden neue Klangfarben integriert.

"Jazz & Schokolade"

Izabella Effenberg

 

Izabella

 

Izabella Effenberg - Glasharfe, Sundrum, Steeldrum, Vibrafon, Crotales, Percussion, Array Mbira, Hapy und andere

Norbert Emminger - Saxophon u. Klarinette

Anton Mangold - Harfe u. Flöte