Maria Baptist

Die Künstlerin Maria Baptist „verbindet die Ästhetik der europäischen Tradition mit dem amerikanischen Jazzverständnis“, schrieb der DOWNBEAT. Die Multipreisträgerin aus New York und Berlin hat sich mit mehr als 1.000 Konzerten in über 20 Ländern, zehn CDs und einem Privatkonzert für Michael Jackson an die Spitze der aktuellen Jazz-Szene Europas gespielt. Zusammen mit Altsaxophon Klangkünstler Jan von Klewitz präsentiert sie ein Duo der Extraklasse. Auf ihrem Album „Poems without Words“ kreieren die beiden Musiker „tiefe Klangwelten, die wohl so aktuell selten aus Europa zu hören sind“ (Jazz-Journalist Cosmo Scharmer). Über die inspirierende Kraft von Maria Baptist’s Musik urteilte Grammy-Gewinnerin Maria Schneider:

Jan von Klewitz

„Baptist’s Musik ist ein Geschenk, durchdrungen von all der Kreativität, Kraft, Emotion, Großzügigkeit und Wärme, die sie im Leben ausstrahlt. Die Musik von Maria Baptist & Jan von Klewitz zeichnet sich durch eine Offenheit aus, die Genregrenzen sprengt und klassische und Jazz-Einflüsse zu einer Musik voller Intensität und Tatendrang kombiniert. Maria Baptist und Ja von Klewitz stellen das im September 2020 erscheinende Album an diesem Abend vor.

Ihr Duopartner Jan von Klewitz ist ein echter Meister auf seinem Instrument. Seine klare Stimme schafft eine enorme stilistische Bandbreite von einem klassischen bis zu einem zeitgenössischen Klang.

Maria Baptist

&

Jan von Klewitz

Maria Baptist 6 Jan von Klewitz

Maria Baptist - Piano u. Komposition

Jan von Klewitz - Saxophon